Kontaktinformationen

zahnarzt-kassel

Bergmannstraße 32
34121 Kassel
(auf dem Gelände des Roten Kreuz-Krankenhauses)
Tel.: +49 (0)561 31097098
Fax: +49 (0)561 31097095

anmeldung@implantatzentrumkassel.de
Web: zahn-implantate.ws

Telefonzeiten

Mo. bis Do.: 08:00 -18:00 Uhr
Freitags: 08:00 -15:00 Uhr

öffnungszeiten

Mo. bis Do.:  08:00 -18:00 Uhr
Freitags:         08:00 -17:00 Uhr

Kostenlose Beratung anforden

Behandlungsspektrum des Implantatzentrum Prof. Dr. Dr. Terheyden und Partner

Implantatchirurgie


Kochenaufbauten


Plastisch-ästhetische Zahnfleisch-OP


Parodontitisbehandlung mit Knochenregeneration


Zahntransplantationen


Zahnerhaltende Wurzelspitzenresektion


Weisheitszahnentfernungen


Kiefergelenkbehandlung


Mundschleimhautbehandlung


Schwierige Implantat-OP


Große Kochenaufbauten


Plastisch-ästhetische Gesichtschirurgie


Tumorchirurgie


Rekonstruktive Gesichtschirurgie


Kieferorthopädische OP


Notfall- und Unfallversorgung


Kiefergelenkbehandlung


Zahnärzte & Chirurgen der ECDI Zahnklinik in Kassel

Prof. Dr.med. Dr.med. dent. Hendrik Terheyden
Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirugie,  Plastische Operationen, Fachzahnarzt für Oralchirurgie


Portrait des Implantatzentrum Prof. Dr. Dr. Terheyden und Partner

Das Zentrum der ECDI in Nord- und Osthessen – Implantatzentrum Prof. Dr. Dr. Terheyden & Partner und die Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – existiert seit September 2007. Das Zentrum bietet ambulante und stationäre Behandlungen.

Knochenaufbauten und Implantatversorgungen werden zumeist ambulant in örtlicher Betäubung oder in Sedierungsbehandlung in der Praxis durchgeführt. Vollnarkosen sind auf Wunsch möglich und werden im Falle von aufwändigeren Implantaten oder im Fall großer Knochenaufbauten infolge Knochenschwunds im Roten Kreuz Krankenhaus durchgeführt, oft auch stationär. In beiden Einrichtungen, die nur wenige Gehminuten vom ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe entfernt sind, werden selbstverständlich auch gesetzlich versicherte Patienten behandelt.

Eine individuelle Betreuung durch Prof. Dr. Dr. Terheyden ist selbstverständlich: Die Patientinnen und Patienten sollen sich umfassend kompetent und vertrauensvoll beraten fühlen. In der Praxis arbeiten Dr. Miriam Merz und Zahnarzt Albert Franke mit Prof. Dr. Dr. Terheyden zusammen. In der Klinik sind neben Prof. Dr. Dr. Terheyden weitere acht Ärzte tätig. Das Implantatzentrum ist vorwiegend chirurgisch tätig. Die prothetische Versorgung übernehmen in der Regel die zuweisenden Zahnärzte.

Ein freundlicher Empfang ist selbstverständlich: Die Patientinnen und Patienten sollen sich wohl fühlen

Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden unterrichtet im Curriculum Implantologie und im Continuum Implantologie der Deutschen Gesellschaft fu?r Implantologie (DGI) sowie im Master-Studiengang der DGI. Er ist Past-Präsident der DGI, Vorstandsmitglied des International Team for Implantology (ITI) und gehört dem Scientific Advisory Board der ECDI-Zentren an.