Kontaktinformationen

logo

Pestalozzistr. 1b
49808 Lingen
Tel.: +49 (0)591 – 54884
Fax: +49 (0)591 – 59405

info@implantatzentrum-emsland.de
Web: implantatzentrum-emsland.de

Telefonzeiten

Mo.+ Di. + Do.: 08.30 – 12.00 & 14.30 – 17.00
Mi.: 08.30 – 12.00 Uhr
Fr.: 08.30 – 14.00 Uhr

Persönliche Sprechzeiten

Mo.bis Do.: 08.00 – 13.00 & 14.00 – 18.00
Fr.: 07.30 – 15.00 Uhr

Kostenlose Beratung anforden

Behandlungsspektrum des Implantatzentrum Elmsland

All-on-4:

Feste Zähne an einem Tag durch Sofortimplantate.

Implantologie:

Zubeißen wie mit den eigenen Zähnen.

Kieferchirurgie:

So schonend und risikoarm wie möglich.

Diagnostik:

Am Anfang steht die perfekte Planung.

Vollnarkose und Dämmerschlaf:

Schmerz- und stressfreie Behandlung nach Ihren Wünschen.

Zahnärzte & Chirurgen der ECDI Zahnklinik in Lingen

Dr. Dr. Alfons Eißing

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. Dr. Dirk Vaal, M.Sc.

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Portrait des Implantatzentrum Elmsland

Das Implantatzentrum Emsland der European Centers for Dental Implantology (ECDI) wurde 1991 gegründet und liegt in zentraler Lage in der Innenstadt von Lingen. In ihm arbeiten zwei Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen, Dr. Dr. Alfons Eißing und Dr. Dr. Dirk Vaal, sowie ein Anästhesist, der bei Eingriffen für Vollnarkose- und Dämmerschlafbehandlungen zuständig ist. Die implantologischen Eingriffe werden von Dr. Dr. Eißing und Dr. Dr. Dirk Vaal durchgeführt.

Das Zentrum arbeitet mit neuester Technik. Für die 3D-Diagnostik steht beispielsweise ein hochmoderner digitaler Volumentomograph zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Ärzte komplexe Eingriffe planen.
Zahnarztpraxis in Lingen

Eine umfassende Beratung steht im Zentrum der implantologischen Behandlung.

Das Zentrum ist ausschließlich chirurgisch orientiert, d.h. die Ärzte bieten nur die implantologisch-chirurgischen Leistungen an. Die nachfolgende prothetische Versorgung übernehmen die überweisenden Zahnärzte. Prothetische Versorgungen erfolgen nur als provisorische Sofortversorgung im Rahmen bestimmter Behandlungskonzepte.

Komplexe Fälle machen mitunter beispielsweise die Transplantation von Knochengewebe aus dem Beckenkamm erforderlich. Diese Eingriffe werden von Dr. Dr. Eißing in der Belegabteilung des ortsansässigen Krankenhauses St. Bonifatius Lingen durchgeführt.

Selbstverständlich werden auch gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten im Rahmen der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie behandelt.

Sie suchen einen erfahrenen Implantologen für Zahnimplantate aus Lingen? Gerne sind für Sie da.