Arthrose

Übersetzung: altgriechisch ἄρθρον, deutsch »Gelenk«
Synonym(e): Gelenkverschleiß

Definition – Was ist eine Arthrose: Unter der Arthrose versteht man nicht wie bei der Arthritis eine Gelenksentzündung, sondern eine chronisch-degenerative Veränderung des Gelenks also ein zunehmender Abnutzungsvorgang des Gelenks über die Zeit. Ursächlich sind eine Überbeanspruchung des Gelenks und Alterung des Gelenkknorpels.

Typische Folgen am Kiefergelenk sind ein Knacken bei der Mundöffnung, verminderte Kraft beim Kauen und erschwerte Unterkieferbewegungen.

Ähnliche Begriffe:

 

Am häufigsten gesuchte Begriffe: Arthrose, Abszess, Arthritis, Anamnese, Anästhesie, Ekzem, Ultraschall, Verblendung, Adhäsion, Atrophie, Biopsie, Dysplasie, Erosion, Keramik, Analgetika, Distal, Computertomographie (CT), Eiter, Diskus, Chlorhexidin, Gebiss, Membran, Phonetik, Präparation, Abrasion, Biss, Provisorium, Zahnseide, Zahnlücke, Apikal, Kiefergelenk, Schneidezähne, Zahnfleisch, Zahnschmelz, Ankylose, CAD / CAM, Kieferhöhle, Diastema, Periost, Bohrschablone, Zahnwurzel, Biofilm, Gingiva, Progenie, Hasenzähne, Prämolaren, Prothetik, Pulpa, Dentin, Zahnbehandlung, Osseointegration, Alle anzeigen