Eckzähne

Definition – Was sind Eckzähne: Die Eckzähne stehen im Übergangsbereich von Front- und Seitenzähnen und bilden einen Eckpunkt im Zahnbogen. Im Gegensatz zu den Schneidezähnen besitzen sie eine Höckerspitze. Seine relativ lange und stabil verankerte Wurzel macht den Eckzahn zu einem wichtigen Zahn zur Befestigung und Stabilisierung von Zahnersatz.

Ähnliche Begriffe:

 

Am häufigsten gesuchte Begriffe: Arthrose, Abszess, Arthritis, Anamnese, Anästhesie, Ekzem, Ultraschall, Verblendung, Adhäsion, Atrophie, Biopsie, Dysplasie, Erosion, Keramik, Analgetika, Distal, Computertomographie (CT), Eiter, Diskus, Chlorhexidin, Gebiss, Membran, Phonetik, Präparation, Abrasion, Biss, Provisorium, Zahnseide, Zahnlücke, Apikal, Kiefergelenk, Schneidezähne, Zahnfleisch, Zahnschmelz, Ankylose, CAD / CAM, Kieferhöhle, Diastema, Periost, Bohrschablone, Zahnwurzel, Biofilm, Gingiva, Progenie, Hasenzähne, Prämolaren, Prothetik, Pulpa, Dentin, Zahnbehandlung, Osseointegration, Alle anzeigen